ÖSV-Damen nicht in den Top Ten

Aufmacherbild

Österreich (Hauser, Kupfner, Innerhofer, Zdouc) belegt bei der Biathlon-WM in Kontiolathi in der Damen-Staffel den elften Rang. Die Schlussläuferin der ÖSV-Damen, Katharina Innerhofer, kommt mit 3:44,0 Minuten Rückstand hinter dem neuen Weltmeister Deutschland ins Ziel. Frankreich und Italien komplettieren das Podest. Die große Enttäuschung ist die tschechische Mannschaft. Der Titel-Mitfavorit kommt nach drei Strafrunden nicht über Platz acht hinaus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen