ÖSV-Biathletinnen in den Top 10

Aufmacherbild
 

Österreichs Biathletinnen schaffen beim Weltcup in Antholz mit Rang neun in der Damen-Staffel erstmals einen Top-Ten-Platz. Iris Schwabl, Romana Schrempf, Katharina Innerhofer und Schlussläuferin Lisa Theresa Hauser bleiben bei elf Fehlschüssen ohne Strafrunde. Auf Sieger Deutschland fehlen dem Quartett 3:49,5 Minuten. Franziska Hildebrand, Miriam Gössner, Nadine Horchler und Andrea Henkel (0+10) gewinnen 17,4 Sekunden vor Russland (0+9) und Frankreich (0+4/40,9).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen