Deutschland siegt, ÖSV wird 5.

Aufmacherbild
 

Die deutschen Herren machen es bei der Biathlon-WM in Kontiolahti den Damen nach und holen ebenfalls die Staffel-Goldmedaille. Es ist der erste Sieg einer deutschen Herren-Staffel seit vier Jahren. Lesser, Böhm, Peiffer und Schempp brauchen nur drei Nachlader und verweisen Norwegen (0+6/+15,4) auf Rang zwei. Bronze geht an Frankreich (0+4/+33,6). Das ÖSV-Team um Mesotitsch, Eder, Grossegger und Landertinger leistet sich eine Strafrunde und wird mit einer ansonsten starken Leistung Fünfter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen