Sensationssieg in Ruhpolding

Aufmacherbild
 

Der Biathlon-Sprint der Damen in Ruhpolding endet mit einer faustdicken Überraschung. Fanny Welle-Strand Horn, noch nie besser als Siebente in einem Weltcup-Bewerb, triumphiert nach fehlerfreier Schießleistung 3,4 Sekunden vor der ebenfalls makellos Weißrussin Darya Domracheva. Rang drei geht an Horns Landsfrau Tiril Eckhoff (1 Fehler/+9,3 Sekunden). Katharina Innerhofer (1/+1:05,3) wird 16., Lisa Hauser (2/+2:04,1) holt als 37. Punkte, Dunja Zdouc (3/+3:05,1) verpasst die Top-40.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen