Schempp gewinnt Biathlon-Krimi

Aufmacherbild

Der Sieg im Biathlon-Massenstart in Ruhpolding geht nach Fotofinish-Entscheid an Simon Schempp. Der Deutsche bleibt wie seine direkten Rivalen fehlerfrei und setzt sich vor den zeitgleichen Quentin Fillon Maillet (FRA) und Michal Slesingr (CZE) durch. Simon Eder kämpft bis zum letzten Schießen um den Sieg, leistet sich dann aber einen Fehler. Am Ende wird der Salzburger mit nur 8,4 Sekunden Rückstand Achter. Dominik Landertinger musste kurzfristig gesundheitsbedingt absagen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen