Wäger holt auf, Slepov patzt

Aufmacherbild
 

Österreichs Biathleten verpassen in der IBU-Cup-Verfolgung in Ridnaun die Top-10. Eine ansprechende Leistung zeigt Lorenz Wäger, der sich mit nur einem Schießfehler von Rang 30 auf 13 verbessert. Michael Reiter wird 20., Peter Brunner 24., David Komatz 30. Der Sieg geht an Lars Helge Birkeland. Der fehlerfreie Norweger profitiert von einem rabenschwarzen letzten Schießen des überlegen führenden Alexey Slepov. Der Russe muss viermal in die Strafrunde und wird am Ende Zweiter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen