Norweger wollen Deutsche fordern

Aufmacherbild
 

Norwegen will gleich zum Auftakt der Biathlon-WM in Ruhpolding ein Zeichen setzen. Die Nordeuropäer nominieren mit Ole Einar Björndalen, Emil Hegle Svendsen, Synnöve Solemdal und Tora Berger ein Top-Team für die Mixed-Staffel (1. März). "Wir treten an, um Gold zu gewinnen", stellt Berger klar. Hauptkonkurrent dürfte Deutschland sein, das in der Formation Henkel, Neuner, Peiffer und Birnbacher um den Titel kämpft. Für den ÖSV starten voraussichtlich Düringer, Waldhuber, Pinter und Sumann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen