Neuner-Stalker droht Psychiatrie

Aufmacherbild
 

Biathlon-Rekordweltmeisterin Lena Neuner atmet auf. Ein Landgericht verbietet einem Stalker, sich ihr noch einmal zu nähern. Sollte der frühere Wirtschaftsinformatiker sich nicht an die Auflagen halten, wird er in eine geschlossene psychiatrische Klinik eingewiesen. Dieser Beschluss gilt für drei Jahre. Der Stalker kletterte im August 2010 auf Neuners Balkon und klopfte ans Fenster. Die 24-Jährige erlitt einen Schock. Inzwischen erklärt sie, sich nicht mehr mit Thema beschäftigen zu wollen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen