Mixed-Staffel verpasst Top 10

Aufmacherbild

Österreichs Biathlon-Mixed-Staffel landet beim IBU-Cup in Obertilliach knapp außerhalb der Top 10. Katharina Innerhofer, Christina Rieder, Albert Herzog und Bernhard Leitinger kommen 3:54,5 Minuten hinter Sieger Russland auf Rang elf ins Ziel. Ein besseres Ergebnis vergibt Schlussläufer Leitinger, der nach dem Stehendanschlag in die Strafrunde muss. Hinter der siegreichen russischen Staffel komplettieren Norwegen (+ 25,7 Sekunden) und Italien (+ 26,9) das Podest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen