Landertinger Zweiter zum Auftakt

Aufmacherbild
 

Sehr guter Auftakt für Österreichs Biathlon-Herren in die Saison 2012/13. Dominik Landertinger (+11,5 Sek.) muss sich im Einzel-Rennen (20 km) von Östersund nur Gesamtweltcup-Sieger Martin Fourcade aus Frankreich geschlagen geben (beide je eine Strafminute). Dritter wird der fehlerfreie Deutsche Erik Lesser (+20,3). Fritz Pinter verpasst mit einem Fehler beim letzten Schießen einen möglichen Podestplatz und wird Sechster. Auch Simon Eder (20.) und Christoph Sumann (34.) landen in den Punkten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen