Mäkäräinen siegt am Geburtstag

Aufmacherbild
 

Kaisa Mäkäräinen macht sich zum 29. Geburtstag selbst das größte Geschenk. Die Gesamtweltcup-Siegerin der letzten Saison bekommt im Einzelbewerb von Nove Mesto nur zwei Strafminuten aufgebrummt und fixiert mit zweitbester Laufzeit ihren vierten Weltcup-Sieg. Hinter der Finnin klassieren sich Helena Ekholm (SWE/1 Strafminute) mit 22,0 Sekunden Rückstand sowie Lena Neuner (GER), die zwei Scheiben verfehlt und 32,9 Sekunden verliert. Romana Schrempf (9 Fehler) verpasst die Punkteränge.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen