Hirscher ist Slalom-Weltmeister

Aufmacherbild
 

Der neue Weltmeister im Slalom heißt Marcel Hirscher. Der Salzburger, bereits nach dem ersten Lauf in Führung, hält dem immensen Druck in Schladming statt und gewinnt den letzten WM-Bewerb vor Felix Neureuther. Der Deutsche verliert 0,42 Sekunden auf Hirscher. Mario Matt sorgt für ein weiteres rot-weiß-rotes Highlight, der Weltmeister von 2001 und 2007 wird mit 0,65 Rückstand Dritter. Manfred Pranger scheidet nach toller Zwischenzeit im 2. Lauf aus, Benjamin Raich landet auf Rang 13.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen