Karriereende für Vonn kein Thema

Aufmacherbild

Lindsey Vonn erlitt bei ihrem Sturz im WM-Super-G eine komplizierte Knie-Verletzung. An ein Karriereende dachte die US-Amerikanerin laut Betreuer Robert Trenkwalder nicht. "Als der Arzt gestern gesagt hat, es wird ungefähr neun Monate dauern, hat sie gemeint: Das geht nicht, ich muss doch in Lake Louise wieder gewinnen." Die Entscheidung, immer um 15 Minuten zu verschieben, versteht Trenkwalder nicht: "Für die Athleten ist das ein Wahnsinn, das kann ich als Trainer nicht nachvollziehen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen