ÖSV nominiert Schladming-Kader

Aufmacherbild
 

Mit 27 Athletinnen und Athleten wird der ÖSV auf die Jagd nach WM-Medaillen in Schladming gehen. Der Herrenkader: Baumann, Franz, Hirscher, Kröll, Mathis, Matt, Mayer, Pranger, Puchner, Raich, Reichelt, Scheiber, Schörghofer und Streitberger. Der Damenkader: Fenninger, Görgl, M. Schild (allesamt Titelverteidigerinnen), Fischbacher, Hosp, Kirchgasser, Köhle, Moser, B. Schild, Schmidhofer, Sterz, Thalmann und Zettel. Der bekannteste Name, der fehlt ist damit Reinfried Herbst.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen