ÖSV nominiert Schladming-Kader

Aufmacherbild

Mit 27 Athletinnen und Athleten wird der ÖSV auf die Jagd nach WM-Medaillen in Schladming gehen. Der Herrenkader: Baumann, Franz, Hirscher, Kröll, Mathis, Matt, Mayer, Pranger, Puchner, Raich, Reichelt, Scheiber, Schörghofer und Streitberger. Der Damenkader: Fenninger, Görgl, M. Schild (allesamt Titelverteidigerinnen), Fischbacher, Hosp, Kirchgasser, Köhle, Moser, B. Schild, Schmidhofer, Sterz, Thalmann und Zettel. Der bekannteste Name, der fehlt ist damit Reinfried Herbst.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen