Schild trainiert in Dienten

Aufmacherbild

Marlies Schild ist auch am Freitag wieder auf den Skiern gestanden. Die Salzburgerin absolvierte unter Beobachtung ihres Coaches Stefan Bürgler auf der Bürglalm in Dienten auf dem Hochkönig ein freies Skitraining ohne Tore. Schild arbeitet nach einem Trainingssturz am 20. Dezember 2012 in Aare an ihrem Comeback. Ob die 31-Jährige bis zum WM-Slalom am 16. Februar in Schladming wieder rennbereit ist, ist noch völlig offen. Laut ÖSV wird die Entscheidung "unmittelbar vor dem Slalom" fallen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen