Teilnehmer-Zahl an WM gestiegen

Aufmacherbild

Für die Ski-WM in Schladming 2013 haben 609 Athleten (356 Herren, 253 Damen) aus 69 Nationen genannt. Drei weitere Nationen haben sich angemeldet, allerdings noch keine Athleten genannt. Bei der WM in Garmisch-Partenkirchen 2011 hatten 524 Athleten aus 69 Nationen genannt. "Die Teilnehmer-Zahl steigt. Daran sieht man, dass unser Sport funktioniert, auch wenn immer wieder anderes behauptet wird", meint FIS-Präsident bei der Eröffnungs-Pressekonferenz in Schladming.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen