Schild voll im Comeback-Plan

Aufmacherbild
 

Die Entscheidung über ein Antreten von Marlies Schild im WM-Slalom am Samstag (10 Uhr) soll am Mittwoch fallen. "Es schaut wirklich gut aus", sagt Damen-Techniktrainer Günter Obkircher, nachdem die 31-Jährige erstmals in steilerem Terrain trainiert. "Es läuft alles nach Plan. Marlies geht zwar noch nicht ans Limit, aber insgesamt sind wir voll im Plan", bestätgt Coach Stefan Bürgler. Schild zog sich vor sieben Wochen in Aare einen Innenbandriss im Knie zu.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen