Höfl-Riesch traut Maze viel zu

Aufmacherbild

Tina Maze geht als Anwärterin auf zahlreiche Medaillen in die Ski-WM in Schladming. Das sieht auch Maria Höfl-Riesch so. Die Deutsche sagt über ihre slowenische Konkurrentin, die in allen fünf Einzelrennen an den Start gehen wird: "Sie kann in jeder Disziplin gewinnen." Auch ÖSV-Damen-Coach Herbert Mandl erwartet von Maze viel: "Sie hat es sich verdient, die eine oder andere Goldene zu holen." Bisher war die Schwedin Anja Pärson in Aare mit vier Medaillen die erfolgreichste Rennläuferin.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen