LAOLA1-Facts zum Riesentorlauf der Damen

Aufmacherbild
 

Eva-Maria Brem ist mit Startnummer 4 die erste Österreicherin am Donnerstag im Damen-Riesentorlauf bei der Ski-WM in Vail/Beaver Creek.

Kathrin Zettel wurde die 6 zugelost, Anna Fenninger die 7. Tina Maze erhielt Nummer 2 vor Mikaela Shiffrin und hinter der schwedischen Startläuferin Maria Pietilä-Holmner.

Michaela Kichgasser, Österreichs einzige Nicht-Gruppe-1-Läuferin, kommt mit 19.

Riesen-Feld im Riesentorlauf

Im Gegensatz zu den Herren gibt es bei den Damen keine Qualifikation für den WM-Riesentorlauf. Deshalb gehen gleich 116 Läuferinnen an den Start des vorletzten Damen-Bewerbs.

Darunter nur drei Wochen nach ihrer Schienbeinkopf-Fraktur auch Abfahrts-Olympiasiegerin Dominique Gisin (SUI) sowie mit Nummer 54 die nun für Mexiko fahrende Ex-Amerikanerin Sarah Schleper de Gaxiola. US-Star Lindsey Vonn hat die Nummer 31.

Weitere Starterinnen kommen aus Ski-Exotenländern wie Indien, Taipeh, Peru, Libanon, Albanien, Chile, Israel, China, Island usw. Der Nationenaufruf bei der Mannschaftsführersitzung am Mittwochabend dauerte mehrere Minuten.

Die LAOLA1-Facts zum Rennen

ÖSV-Team:

Saisonergebnisse RTL:

Läuferin SÖL ASP ARE KÜH WELTCUP
Eva-Maria Brem           3     1     3     4
  1. (270 Pkt)
Anna Fenninger           1    12     6     2
  1. (242)
Kathrin Zettel           4     2    11    15
  1. (170)
Michaela Kirchgasser  out1     5    12    21
  1. (77)

TITELVERTEIDIGERIN

TESSA WORLEY: Platz sieben in Sölden, Ausfall in Aspen, Rang 15 in Are, Platz 28 im Kühtai. Die bisherige Riesentorlauf-Saison verlief für Tessa Worley alles andere als nach Wunsch. Die Französin fand nach ihrem Kreuzbandriss im Dezember 2013 nicht wieder zurück in die Spur. Die Chancen auf erneutes Edelmetall in Beaver Creek stehen demnach eher schlecht.

Erste Zweite Dritte
Sölden Fenninger (AUT)/Shiffrin (USA) Brem (AUT)
Aspen Brem (AUT) Zettel (AUT) Brignone (ITA)
Are Maze (SLO) Hector (SWE) Brem (AUT)
Kühtai Hector (SWE) Fenninger (AUT) Shiffrin (USA)

Ewige Medaillenbilanz RTL:

  Gold Silber Bronze
WM 2013 Worley (FRA) Maze (SLO) Fenninger (AUT)
Olympia 2014 Maze (SLO) Fenninger (AUT) Rebensburg (GER)

Bisherige ÖSV-Medaillen im RTL:

Technische Daten:

Piste Birds of Prey/Golden Eagle
Start 3.077 m
Ziel 2.724 m
Streckenlänge 1.305 m
Höhendifferenz 353 m
Kurssetzer 1.DG V. Ghirardi (SLO)
Kurssetzer 2.DG C. Thoma (SWE)
Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen