Slalom-Gold für Mikaela Shiffrin

Aufmacherbild

Die Slalom-Weltmeisterin von Beaver Creek heißt - wie schon vor zwei Jahren in Schladming - Mikaela Shiffrin. Die 19-jährige US-Amerikanerin führt bereits nach dem ersten Lauf komfortabel und setzt sich am Ende mit 0,34 Sekunden Vorsprung vor Frida Hansdotter (SWE) durch. Bronze geht an die Tschechin Sarka Strachova (+0,77). Kathrin Zettel wird als beste Österreicherin Fünfte, Carmen Thalmann landet auf Platz sieben. Michaela Kirchgasser und Nicole Hosp scheiden aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen