Schmidhofer holt Abfahrtsplatz

Aufmacherbild
 

Der vierte ÖSV-Startplatz in der WM-Abfahrt (Freitag, 19 Uhr) geht an Nicole Schmidhofer. Die Steirerin setzt sich im Abschlusstraining in der ÖSV-internen Ausscheidung gegen Nicole Hosp durch. Die 25-Jährige ist um 0,25 Sekunden schneller als ihre Teamkollegin. "Es war eine Qualifikations-Situation und da zählt die Zeit", war für Cheftrainer Kriechbaum die Entscheidung klar. Den Trainingslauf beendet Schmidhofer auf Rang 10, Hosp landet auf Rang 13.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen