Miller tendiert zum Rücktritt

Aufmacherbild

Die Zeichen stehen auf Abschied. "Ich tendiere stark in die Richtung, nicht mehr auf die Piste zurückzukehren", erklärt Bode Miller in einem Interview mit NBC. Der 37-Jährige zog sich im Super G einen Sehnenriss zu. "Um noch einmal zurückzukommen, würde ich eine extrem herausfordernde Vorbereitung brauchen", so Miller. "ich liebe Rennfahren, aber ich weiß es einfach nicht." Er habe schon öfter probiert zurückzutreten: "Aber es hat nie geklappt. Aber irgendwann kommt der Punkt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen