ÖSV-Damen Nummer 1 der WM

Aufmacherbild
 

Österreichs Ski-Damen beenden die Ski-WM 2015 als Nummer 1. Mit zwei Mal Gold, zwei Mal Silber und ein Mal Bronze landet das von Anna Fenninger (2 Goldene, 1 Silberne) angeführte ÖSV-Team an der Spitze des Medaillenspiegels. Hosp (Silber) und Kirchgasser (Bronze) steuern die weiteren Medaillen bei. Nummer zwei wird Slowenien - dank Tina Maze, die alle drei Medaillen (2 Goldene, 1 Silberne holt). Mikaela Shiffrin bringt das US-Team mit Slalom-Gold noch auf Rang drei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen