ÖSV-Läufer um zwei RTL-Plätze

Aufmacherbild
 

Eine interne Qualifikation soll ergeben, welche ÖSV-Läufer noch ihre Tickets für den WM-Riesentorlauf am Freitag in Beaver Creek lösen. Sicher fühlen dürfen sich vorerst nur Kombi-Gold-Gewinner Marcel Hirscher und Benjamin Raich, die ihre Plätze fix haben. Um die zwei noch offenen Plätze werden Matthias Mayer, Philipp Schörghofer und Christoph Nösig kämpfen. Laut ÖSV-Herren-Cheftrainer Andreas Puelacher ist der Ort und der Modus der internen Ausscheidung noch offen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen