Fenninger als Preisgeld-Königin

Aufmacherbild

Anna Fenninger ist die "Preisgeld-Königin" der Ski-WM 2015. Die Salzburgerin, mit zwei Mal Gold und ein Mal Silber, gemeinsam mit Tina Maze erfolgreichste Läuferin, erhielt 115.000 Schweizer Franken. Aufgrund des vierten Platzes in der Kombi bleibt sie damit im Preisgeld-Ranking um 2.000 Franken vor Maze (5. Platz Riesentorlauf). Marcel Hirscher wurde für seine 3 Medaillen mit 73.333 FRanken belohnt. Ted Ligety brachte es als Nummer 4 auf 55.000 Franken.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen