DSV will drei WM-Medaillen

Aufmacherbild

Der Deutsche Skiverband (DSV) peilt bei den Alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Vail/Beaver Creek (USA) drei Medaillen an. "Eine bei den Damen, eine bei den Herren und eine im Team. Das wäre die beste Kombination, dann wären alle beteiligt", erklärt Alpin-Direktor Wolfgang Maier im Rahmen des Medientags am Mölltaler Gletscher. Angeführt wird das DSV-Aufgebot von Felix Neureuther und Viktoria Rebensburg. Aushängeschild Maria Höfl-Riesch beendete ihre Karriere nach der letzten Saison.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen