Markenweltcup - Head baut Spitzenposition aus

Aufmacherbild
 

Wer in der Formel 1 die Teamwertung gewonnen hat, weiß jeder. Im Ski-Weltcup sieht es da anders aus.

Die Marken-Wertung führt ein Schattendasein. Zu Unrecht, wie wir finden und holen den "Weltcup der Skimarken" bei unserer Saisonbilanz in den Vordergrund.

Wer konnte groß Abräumer? Welche Marke musste den größten Verlust einstecken.

Wir haben die Zahlen der Marken-Saison:

Markenweltcup gesamt - Endstand 2014/15

Marke

Gesamt

Abfahrt

Slalom

RTL

Super G

Kombi

1

Head

7645

2700

340

1650

2660

295

2

Atomic

4310

610

1760

1420

340

180

3

Rossignol

3595

795

1520

585

510

185

4

Fischer

2330

465

1165

265

325

110

5

Nordica

2095

345

880

475

335

60

6

Stöckli

1855

570

395

330

480

80

7

Salomon

1650

665

355

215

240

175

8

Völkl

1575

185

710

450

230

0

9

Dynastar

710

410

0

215

45

40

10

Blizzard

180

50

0

40

90

0

Markenweltcup gesamt - Saisonvergleich

08/09

09/10

10/11

11/12

12/13

13/14

14/15

1.

Head

4830

6315

7525

7630

6175

6820

7645

2.

Atomic

6405

6905

5165

4980

4815

5165

4310

3.

Rossignol

6070

3345

3150

3775

3385

4440

3595

4.

Fischer

1805

2115

2905

2195

2780

1495

2330

5.

Nordica

760

655

1220

2425

2530

1740

2095

6.

Stöckli

1455

1450

1060

1410

2725

955

1855

7.

Salomon

1175

1525

2595

5240

2720

2620

1650

8.

Völkl

1900

1285

1330

1875

620

750

1575

9.

Dynastar

1485

870

290

620

175

385

710

10.

Blizzard

340

505

590

330

330

495

180

11.

Hart

0

0

0

90

60

50

0

12.

Elan

170

175

255

95

0

0

0

Head behauptet die Spitzenposition - und baut diese sogar aus. Sowohl bei den Damen, als auch bei den Herren steht am Ende der Saison ein Punkteplus.

Verfolger Atomic hat hingegen ein Minus vor der Gesamtbilanz stehen. Dafür zeichnet der Damen-Sektor (-1055 Punkte) verantwortlich, bei den Herren gibt es hingegen ein leichtes Plus.

Ebenfalls ein sattes Minus steht bei Rossignol - auch hier verursacht durch die Damen-Sparte. 2013/14 waren die Franzosen bei den Damen noch Nummer 1, in dieser sammeln Rossignol-Fahrerinnen um 1340 Punkte weniger.

Dritter großer Verlierer ist Salomon. Hier geht das Minus auf den Herrenbereich. Den Abgang von Top-Athleten - allen voran Alexis Pinturault - konnte Salomon nicht wettmachen.

Womit wir bei einem anderen Aspekt dieser Wertung sind: Denn letztlich zeigt sich auch, welche Marke den besten "Kader" zusammenstellen konnte. Und das ist Head über die letzten Jahre zweifelsfrei gelungen: Mit Fenninger, Vonn, Ligety, Jansrud, Pinturault und Co. setzen zahlreiche Top-Stars auf Skier aus Vorarlberg.

Atomic backt vergleichsweise kleinere Brötchen - hier ist alles auf die Top-Stars Marcel Hirscher und Mikaela Shiffrin zugeschnitten.

Punkteausbeute nach Damen- und Herrenbereich

Vergleich 13/14 und 14/15

Markenweltcup Damen:

Marke

13/14

14/15

Diff

1.

Head

6820

7645

825

2.

Atomic

5165

4310

-855

3.

Rossignol

4440

3595

-845

4.

Fischer

1495

2330

835

5.

Nordica

1740

2095

355

6.

Stöckli

955

1855

900

7.

Salomon

2620

1650

-970

8.

Völkl

750

1575

825

9.

Dynastar

385

710

325

10.

Blizzard

495

180

-315

11.

Hart

50

0

-50

06/07

07/08

08/09

09/10

10/11

11/12

12/13

13/14

14/15

1.

Head

1010

2185

3035

4830

4850

4185

3350

3155

3465

2.

Rossignol

2745

3100

2750

1205

1390

2490

2545

3300

1960

3.

Stöckli

0

200

1405

1155

910

1410

2645

955

1855

4.

Atomic

4470

2475

2245

1835

1865

2280

2245

2855

1800

5.

Völkl

3120

3205

1550

1085

1190

1085

250

530

1065

6.

Fischer

190

785

700

1000

955

875

955

540

750

7.

Dynastar

280

170

815

380

210

230

130

385

710

8.

Salomon

1110

1040

265

510

690

605

690

155

445

Vergleich 13/14 und 14/15

Markenweltcup Herren:

13/14

14/15

Diff

Head

3155

3465

310

Rossignol

3300

1960

-1340

Stöckli

955

1855

900

Atomic

2855

1800

-1055

Völkl

530

1065

535

Fischer

540

750

210

Dynastar

385

710

325

Salomon

155

445

290

Nordica

140

0

-140

Vergleich 13/14 und 14/15

Marke

07/08

08/09

09/10

10/11

11/12

12/13

13/14

14/15

1.

Head

3060

1795

1485

2675

3445

2825

3665

4180

2.

Atomic

3830

4160

5070

3300

2700

2570

2310

2510

3.

Nordica

380

660

435

800

1575

1955

1600

2095

4.

Rossignol

2530

3320

2140

1760

1285

840

1140

1635

5.

Fischer

3915

1105

1115

1950

1320

1825

955

1580

6.

Salomon

245

910

1015

1905

4635

2030

2465

1205

7.

Völkl

195

350

200

140

790

370

220

510

8.

Blizzard

515

340

505

590

330

330

495

180

9.

Hart

0

0

0

0

90

60

50

0

Saisonsiege pro Marke

Marke

13/14

14/15

Diff

1.

Head

3665

4180

515

2.

Atomic

2310

2510

200

3.

Nordica

1600

2095

495

4.

Rossignol

1140

1635

495

5.

Fischer

955

1580

625

6.

Salomon

2465

1205

-1260

7.

Völkl

220

510

290

8.

Blizzard

495

180

-315

9.

Hart

50

0

-50

Vergleich 13/14 und 14/15

Kristallkugeln pro Marke

Marke

Siege

Podest

1

Head

29

69

2

Atomic

17

37

3

Rossignol

8

23

4

Salomon

4

11

5

Fischer

3

19

6

Nordica

3

19

7

Stöckli

3

16

8

Völkl

2

11

9

Dynastar

1

2

Marke

13/14

14/15

Diff

1

Head

24

29

5

2

Atomic

16

17

1

3

Rossignol

13

8

-5

4

Salomon

6

4

-2

5

Fischer

0

3

3

6

Nordica

5

3

-2

7

Stöckli

1

3

2

8

Völkl

1

2

1

9

Dynastar

0

1

1

Blizzard

1

0

-1

Marke

Kristallkugeln

Damen

Herren

Head

6

4

2

Atomic

4

1

3

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen