"Ich hab das Gefühl, es wird immer schwieriger"

Aufmacherbild

Marlies Schild: Ich hab eigentlich das Gefühl, das Siegen wird immer schwieriger. Es ist natürlich schön, wenn man als Letzte oben steht. Aber man denkt dann schon nach, wie viel man riskieren kann und muss. Ich hab im 2. Lauf wieder alles probiert und bin sehr zufrieden mit meiner Leistung. Natürlich bekommt man mit Siegen Sicherheit, aber ich bin eigentlich immer gleich nervös vor den Rennen. Es ist natürlich leichter, wenn man Siege in der Tasche hat. Aber man gewöhnt sich nicht dran. Jeder Sieg ist sehr schön. Der vor zwei Jahren war sicherlich etwas Besonderes, das war mein Comebacksieg. Daran werde ich mich immer dran erinnern.

Tina Maze: Seit zwei Jahren fahre ich super Slalom. Vorher war ich Nummer 300 - jetzt bin ich in der ersten Gruppe. Es macht einfach Spaß, die Disziplinen zu wechseln. Marlies fährt wirklich super, wenn du sie schlagen willst, musst du wirklich attackieren. Aber dafür trainiere ich wirklich hart.

Mikaela Shiffrin: Es gibt kein Geheimnis. Ich habe den Vorteil, dass ich diesen Damen zuschauen konnte. Ich habe alle Rennen verfolgt. Ich kann aber noch so viel lernen. Unglaublich, was heute hier passiert ist. Ich möchte einfach immer weiter nach vor kommen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen