Hosp: Start nach Sturz ungewiss

Aufmacherbild

Nicole Hosp zieht sich bei einem Sturz im Training für den Weltcup-Slalom in Zagreb Prellungen zu. Die Tirolerin fädelt bei einem Tor ein und fällt anschließend heftig auf Hüfte und Rücken. Ob sie am Sonntag am Rennen in der kroatischen Hauptstadt teilnehmen kann, wird sich erst kurz davor entscheiden. "Normalerweise müsste es aber mit dem Start klappen. Sie ist jedenfalls guter Dinge, dass sie antreten kann", zeigt sich ÖSV-Damenchef Jürgen Kriechbaum zuversichtlich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen