ÖSV hofft auf guten WM-Start

Aufmacherbild

Die alpine Ski-WM in Vail/Beaver Creek beginnt am Dienstag mit dem Damen-Super-G. Cheftrainer Jürgen Kriechbaum traut seiner Mannschaft rund um Elisabeth Görgl, Nicole Hosp, Michaela Kirchgasser, Kathrin Zettel und Anna Fenninger einiges zu. "Wir haben zwei, drei, vielleicht sogar vier Medaillenkandidatinnen am Start." Auf Spekulationen lässt sich der 47-Jährige aber nicht ein. "Es kann immer etwas in die Hose gehen. Aber natürlich wäre eine Medaille ein perfekter Start."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen