Weirather ist enttäuscht

Aufmacherbild
 

Tina Weirather ist nach der Disqualifikation in der ersten Lake-Louise-Abfahrt enttäuscht und sauer. Die Liechtensteinerin wurde wegen des Tragens von seit dieser Saison verbotenen Armschützern aus der Wertung (Platz 5) genomen. "Niemand im Schweizer Team hat je von dieser Regelung gehört", so Weirather. "Keine Athletin, mit der ich gesprochen habe, konnte den Entscheid nachvollziehen." Die 24-Jährige meint Richtung FIS: "Die reden nicht, die verhandeln nicht. Es ist unglaublich."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen