Hirscher greift nach der Führung

Aufmacherbild

Marcel Hirscher kämpft am Dienstag beim City-Event in Moskau (ab 15:45 Uhr) um die Führung im Gesamtweltcup. Der Salzburger liegt 18 Punkte hinter Leader Ivica Kostelic, der verletzungsbedingt auf ein Antreten verzichtet. Das Überstehen des Achtelfinales - 16 Starter treten in K.o.-Duellen gegeneinander an - würde Hirscher wohl zum Platz an der Sonne reichen. Der Dritte im Bunde, Beat Feuz (SUI), müsste bei einem vorzeitigen Ausscheiden Hirschers gewinnen, um an beiden vorbeizuziehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen