Vonn-Feier: Woods verliert Zahn

Aufmacherbild
 

Golf-Profi Tiger Woods war extra angereist, um Freundin Lindsey Vonn nach deren 63. Weltcup-Sieg in Cortina d'Ampezzo und dem damit verbundenen Rekord zu überraschen. Allerdings gingen die Feierlichkeiten nicht glimpflich aus. Wie sein Agent Mark Steinberg gegenüber der Nachrichtenagentur AP verrät, verlor Vonns Lebensgefährte einen Schneidezahn. "Ein Medienmitarbeiter mit einer Schulterkamera drängte auf das Siegerpodest, drehte sich um und traf Tiger auf dem Mund", heißt es.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen