Vonn-Comeback erst im Dezember

Aufmacherbild

Superstar Lindsey Vonn plant, Anfang Dezember ihr Comeback im Ski-Weltcup zu feiern. Die US-Amerikanerin ließ sich im Jänner zum zweiten Mal am Kreuzband des rechten Knies operieren. Gegenüber der AP verrät die 29-Jährige nun, dass der Heilungsprozess aber "nur langsam" voranschreite. "Der Meniskus war ziemlich kaputt", so Vonn, die hofft, im Oktober wieder auf Schnee trainieren zu können. Die Weltcup-Rennen in Levi und Aspen im November wird Vonn also wohl verpassen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen