Fenninger im 1. Training Zweite

Aufmacherbild
 

Anna Fenninger startet gut in das Renn-Wochenende in Val d'Isere. Die Salzburgerin belegt im ersten Abfahrts-Training Rang zwei. Bestzeit erzielt Lake-Louise-Siegerin Maria Höfl-Riesch, die um 0,17 Sekunden schneller ist als Fenninger. Dritte wird Carolina Ruiz Castillo (ESP). Stefanie Moser landet als zweitbeste Österreicherin auf Rang 5 (+0,83 Sek), Cornelia Hütter erreicht Rang 7. Lindsey Vonn belegt mit 1,23 Sekunden Rückstand knapp vor Weltcup-Leaderin Lara Gut Rang 12.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen