Technik-Herren im Camp in Aspen

Aufmacherbild

Österreichs WM-Herren-Team ist nun fast vollzählig in den USA vertreten. Nach der Anreise warten Benjamin Raich, Mario Matt, Reinfried Herbst, Philipp Schörghofer und Christoph Nösig auf ihre Einsätze. Zwei Stunden von Beaver Creek entfernt bezieht die Techniker-Gruppe in Aspen ein Trainingscamp, um sich optimal vorzubereiten. Während Vincent Kriechmayr aufgrund von Europacup-Einsätzen auf einen Kombi-Start verzichtet, fehlt noch der letzte Slalom-Starter: Michael Matt oder Marco Schwarz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen