Fenninger bei Suter-Sieg Dritte

Aufmacherbild

Fabienne Suter aus der Schweiz entscheidet den Super-G in Bad Kleinkirchheim für sich. Die 26-Jährige triumphiert 0,34 Sekunden vor der Slowenin Tina Maze und darf sich über ihren vierten Weltcup-Sieg, den ersten seit Februar 2009, freuen. Auf Platz drei folgt mit Anna Fenninger (+ 0,74 Sekunden) die beste Österreicherin. Abfahrts-Siegerin Elisabeth Görgl landet vor Nicole Hosp an neunter Position. Lindsey Vonn muss nach 20 Super-G-Podestplätzen in Folge diesmal mit Rang 18 vorlieb nehmen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen