Stiegler mit Knie-Verletzung

Aufmacherbild

Resi Stiegler bleibt der Pechvogel im Ski-Weltcup. Die US-Amerikanerin zieht sich im Teambewerb in Schladming eine Verletzung im linken Knie zu. Nach einer ersten Untersuchung durch den Teamarzt wird entschieden, dass ein Heimflug die beste Option ist. Die genaue Diagnose wird Stiegler in Colorado durchführen lassen. Die 26-Jährige kämpft seit Lienz 2007 mit einer Verletzungsserie. Zuletzt schaffte sie wieder den Anschluss und stand in Ofterschwang als Zweite am Sieger-Podest.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen