Deutsche erleidet Kreuzbandriss

Aufmacherbild

Keine guten Nachrichten für die deutsche Skirennfahrerin Gina Stechert. Die 23-jährige Speed-Expertin zieht sich im Super-G-Training in Chile einen Kreuzbandriss und einen Riss des Außenminiskus zu und wird in dieser Saison wohl kein Rennen bestreiten. Die Operation am Mittwoch sei ohne Komplikationen verlaufen. In ihrer noch jungen Karriere musste die Oberstdorferin, die bisher einen Weltcup-Sieg in der Abfahrt ihr eigen nennen kann, bereits zwei schwere Knieverletzungen überstehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen