Soldeu: Slalom am Samstag

Aufmacherbild

Das Wetter wirbelt das Programm beim Weltcup in Soldeu weiter durcheinander. Nach der Absage des RTL am Freitag wird entschieden, dass der Slalom von Sonntag auf Samstag vorverlegt wird. Der ursprünglich für Samstag geplante RTL soll am Sonntag stattfinden. "Die Wetterprognose ist beim Wind nicht positiv", begründet Renndirektor Atle Skaardal die Änderung. Zur Absage meint der Norweger: "Der Wind ist nach der Jury-Sitzung wieder schlechter geworden. Wir hätten nicht freigeben können."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen