Ligety siegt, ÖSV am Podest

Aufmacherbild
 

Ted Ligety bleibt auch in der neuen Saison der Maßstab im Herren-Riesentorlauf. Der US-Amerikaner gewinnt auf dem Rettenbachferner in Sölden 0,29 Sekunden vor dem Überraschungs-Zweiten Alexis Pinturault aus Frankreich. Auf dem dritten Rang folgt mit Philipp Schörghofer (+ 0,51) der beste Österreicher. Marcel Hirscher wird bei seinem Comeback Sechster, Romed Baumann landet auf Rang elf. Benjamin Raich muss sich im ersten Rennen nach dem Kreuzbandriss mit Platz 19 begnügen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen