Hirscher führt in Val d'Isere

Aufmacherbild

Marcel Hirscher liegt nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Slaloms in Val d'Isere an der Spitze. Der 23-jährige Salzburger markierte in 48,49 Sekunden Bestzeit vor Ex-Weltmeister Manfred Pranger (+0,23 Sek.) sowie dem Deutschen Felix Neureuther (0,27). Mario Matt ist 9., Benni Raich auf Rang 10. "Der erste Lauf war den Umständen entsprechend schwierig, aber es hat sehr gut funktioniert", so Hirscher. Das Finale geht um 17 Uhr LIVE bei LAOLA1.at über die Olympia-Piste Bellevarde.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen