Shiffrin führt im Lienz-Slalom

Aufmacherbild

Mikaela Shiffrin festigt im ersten Durchgang von Lienz ihren Ruf als Slalom-Benchmark. Die US-Amerikanerin fährt am Schlossberg Bestzeit vor Maria Pietilae-Holmner (SWE/+0,22) und Kathrin Zettel (+0,25). Bernadette Schild (+0,67) klassiert sich als Fünfte einen Platz vor Schwester Marlies (+0,69), die in Lienz 2009 und 2011 gewinnen konnte. Weniger gut läuft es für Michaela Kirchgasser, die zum sechsten Mal im achten Technik-Bewerb ausfällt. Die Entscheidung in Lienz fällt ab 13:30 Uhr.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen