Mehr Kombi-Bewerbe 2015/16

Aufmacherbild
 

Der Internationale Skiverband (FIS) hat am Wochenende auf seiner Frühjahrssitzung einige Änderungen für den kommenden Winter beschlossen. So wird es 2015/16 insgesamt sieben Bewerbe in der Alpinen Kombination geben, vier bei den Damen und drei bei den Herren. Ebenso werden in dieser Disziplin wieder Kristallkugeln vergeben. Neu im Rennkalender ist die Olympia-Strecke 2018 in Pyeongchang (Südkorea), wo Abfahrten und Super-Gs geplant sind. Der FIS-Kalender wird am Montag veröffentlicht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen