Semmering erwartet Rekordkulisse

Aufmacherbild

Im kommenden Weltcup-Winter erwarten die Veranstalter des Damen-Skirennens auf dem Semmering eine Rekordkulisse von 25.000 Zuschauern. Die Strecke, und somit auch der Zielraum, im unteren Bereich wurden deutlich vergrößert, um dem Andrang der Massen gerecht zu werden. Somit wurde auch Platz für eine zusätzliche Video-Wall im Zielraum geschaffen. "Damit ist links und rechts nicht nur mehr Platz für Zuschauer entstanden, sie sehen auch besser", erklärt OK-Generalsekretär Franz Steiner.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen