Schönfelder: "Wie Weihnachten"

Aufmacherbild
 

Rainer Schönfelder meldet sich nach langer Durststrecke in Adelboden zurück. Der Kärntner qualifiziert sich als 29. für das Finale. Im 2. Durchgang verbessert er sich mit Laufbestzeit noch auf Rang 14. "Das ist wie Weihnachten, ich hatte schon lange nicht mehr so eine Freude", strahlt der Kärntner, der im Sommer aus dem ÖSV-Kader flog und sich auf eigene Kosten vorbereitete. Für Cheftrainer Berthold stand ein Ultimatum nicht zur Diskussion: "Es stand nie in Frage, ob er eine Chance bekommt."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen