Schild in Courchevel in Führung

Aufmacherbild

Die Slalom-Königin regiert auch in Courchevel mit harter Hand. Marlies Schild führt zur Halbzeit des wegen Neuschnees von Samstag auf Sonntag verschobenen Rennens. Die Weltmeisterin aus Salzburg geht mit 0,38 Sekunden Vorsprung auf die Deutsche Maria Höfl-Riesch und 0,54 Sekunden vor Maria Pietilä-Holmner aus Schweden in die Entscheidung. Mit Kathrin Zettel (6.), Michaela Kirchgasser (7.) und Bernadette Schild (9.) liegen drei weitere ÖSV-Damen in den Top-Ten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen