ÖSV-Damen im RTL am Tiefpunkt

Aufmacherbild
 

Schwere Schlappe für Österreichs Ski-Damen im Riesentorlauf von Beaver Creek. Kathrin Zettel landet als beste ÖSV-Dame auf Rang 15. So schlecht war das rot-weiß-rote Team in einem RTL zuletzt 2002 in Ofterschwang. Damals wurde Renate Götschl 17. Anna Fenninger rutscht beim Schwung weg und verpasst das nächste Tor. Eva-Maria Brem wird 17., Lizz Görgl 19. Der Sieg geht an die Schwedin Jessica Lindell-Vikarby vor Lokalmatadorin Mikaela Shiffrin (+0,09) und der Liechtensteinerin Tina Weirather.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen