Reichelt lobt Olympia-Abfahrt

Aufmacherbild
 

Nach dem ersten Trainingslauf sind die Meinungen über die Olympia-Abfahrt in Sotschi geteilt. Ein Fan ist Hannes Reichelt. "Da ist alles drinnen, was eine Abfahrt braucht", so der Salzburger, der mit Torfehlern zur Bestzeit fuhr. "Unten runter ist sie voll geil, der Jump ist ein Wahnsinn." Der obere, kurvig gesetzte Teil sei "eine Murkserei". Aber: "Ich bin überzeugt, dass man diese Passage auf Zug fahren kann. Die Abfahrt hält mit Wengen und Bormio mit, geht aber noch mehr an die Kräfte."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen