Raich: "Entscheidung im Sommer"

Aufmacherbild
 

Benjamin Raich meldet sich in Kranjska Gora am Siegerpodest zurück. Er schafft es im Riesentorlauf als Zweiter erstmals seit Adelboden 2012 unter die Top 3. "Das zählt gewaltig, das ist noch mal ein guter Erfolg", freut er sich nach seinem zehnten Stockerlplatz in Kranjska Gora. Auf eine Fortsetzung der Karriere will sich der 36-Jährige nicht festlegen: "Jetzt fahren wir die Saison fertig. Im Sommer bekommt man ein Gefühl, ob man noch einmal richtig Gas geben will."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen